Kleidung

“Jede Frau ist verrückt nach einem scharf gekleideten Mann.”

(Übersetzung des Songtexts von ZZ TopSharp Dressed Man“)

Frauen achten auf was sie tragen… und auch auf was du trägst!

Sie sind darin geübt, aus Mode und Kleidung etwas über den Mensch festzustellen.

Also… wie bei deinen Haaren, so bei deiner Kleidung…

Wie willst du wahrgenommen werden?

Suche dir deinen Stil aus.

Natürlich kannst du 2 Stile haben: einer für Arbeit/Beruf und einer für die Freizeit.

Wenn nicht den “klassischen Stil” auswählst, sondern etwas “anders” (Rapper, Rocker, etc.) kannst du besonders gut “Peacocking” machen (siehe die Seite Haare).

Suche dir sehr auffällige Kleidungs- oder Schmuckstücke aus – Sachen die nicht nur für Aufmerksamkeit sorgen sondern die sich auch als Gesprächsthema eignen.

Wenn man beim Klassisch bleibt kann man immer noch auffallen mit tollen Farben oder Farbkombinationen.

Wenn im Anzug oder Sakko sollten die Farben sehr gut passen. Mit der Farbe des Hemdes oder der Kravatte kannst du Blicke auf dich ziehen.

Wenn im Freizeit-Look kannst du dich mit Farbe und Oberflächenbeschaffenheit auszeichnen: Besonders mit dem Hemd oder den Schuhen.

Egal welcher Stil, sorge für eine gute Pflege deiner Kleidung. Sauberkeit ist dabei besonders wichtig. Das optimiert nicht nur deine Erscheinung, es spart dir auch Geld.

Du brauchst nicht besonders viele Kleidungsstücke noch musst du viel Geld ausgeben wenn du richtig nach guten Angeboten schaust.

Schau regelmäßig bei Zalando, Amazon, etc. bei – auch für Sonderangebote.

Wenn es deinem Stil entspricht, auch Magazine wie GQ.

Bitte gute Freundinnen nach Rat. Wie schon im dem Hauptabschnitt erwähnt, gehen die meisten Frauen gern einkaufen und spielen auch gern die Modeberaterin.

Schuhe sind extrem wichtig!

Warum? Weiß der Geier… akzeptiere das einfach.

Egal welcher Stil ist die Schuhpflege besonders wichtig – sauber und in guter Kondition.

Für den Beruf könnte die Schuhe vom Stil her relativ einfach sein.

Ansonsten willst du Schuhe die auffallen – ob wegen der Farbe(n) oder des Stils (Cowboy-Stiefel, etc.) oder der Oberflächenbeschaffenheit.

Wie eine Frau dich nach deinen Schuhen fragt, weißt du dass du was richtig gemacht hast!

Beiträge zum Thema Mode und Kleidung kommen in Kürze.