Was wollen Frauen?

Sigmund Freud, der Begründer der modernen Psychoanalyse sagte einst…

Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht
zu beantworten vermag, lautet: ‘Was will eine Frau eigentlich?

Ich verstehe sie auch nicht besser als er, aber ich kann dir erklären, was Frauen sich grundsätzlich von einem Mann wünschen.

Was sie sich wünschen wird von ihrer Natur bedingt – die aus der Evolution entstanden ist!

Stärke!

Überlege dir mal…

In der Frühzeit waren die Menschen vielen Drohungen ausgesetzt:

  • wilde Tiere
  • harte Wetterbedingen
  • Rivalitäten innerhalb der Gruppe (ob Klan oder Stamm)
  • feindliche Gruppen

Damals war der starke Mann – gleich Jäger und Beschützer – sehr begehrenswert – und sogar wichtig fürs Überleben!

  • Wie sonst konnte die körperlich schwächere Frau sich schützen?
  • Wie sonst konnte sie auch ihre Kinder schützen?
  • Wer sonst würde für Nahrung für sie und die Kinder sorgen?

In ruhigen Zeiten war Stärke vielleicht nicht so wichtig, aber man wusste damals, dass man immer wieder mit harten Zeiten rechnen musste…

Den stärkeren Männern fiel Respekt, Führung und Einfluss in der Gruppe zu.

In anderen Worten: STATUS

Mit Status kam oft besondere Privilegien: die erste Wahl vom Essen, Waffen und anderem Hab und Gut.

Männer mit Stärke und Status gewinnen mit jedem Beweis ihrer Stärke und Status an…

SELBSTVERTRAUEN (mehr dazu in Kurzem)

Heute können Männer Stärke und Status auf unterschiedlichen Weisen demonstrieren…

  • mit Reichtum
  • mit Berühmtheit
  • durch politischem Einfluss
  • mit zeigbaren Erfolgen aller Sorten

Überraschung, Überraschung!

Sogar in unserer modernen westlichen Welt, in der die meisten Menschen sich nicht vor Naturgewalt und Hungersnot fürchten müssen…

Erfolgreiche und finanziell unabhängige Frauen spüren heute immer noch dieses Verlangen nach dem starken Mann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.