Signale – Einladung zum Ansprechen

052Frauen WOLLEN angesprochen werden!

Überall und jeder Zeit gibt es Frauen, die DEINE Aufmerksamkeit auf sie zu lenken wollen.

Sie senden Signalen in deine Richtung die sagen “Sprich mich an!”

Das nennt man in der Verführergesellschaft eine “Einladung zum Ansprechen”.

Warum geben Frauen solche Signale?

Weil je attraktiver sie ist,…

… desto weniger Männer den Mut haben, sie ohne Ermutigung anzusprechen!

Die Signale sind aber meisten nicht ZU eindeutig, weil die Frau nicht als “leicht” oder als Schlampe wahrgenommen werden will.

Also, die Signale sind als normales Verhalten getarnt – und daher nehmen sie die meisten Männer nicht so richtig wahr!

Was sind typische Signale?

  1. Sie sucht die Nähe zu dir

Aus keinem ersichtlichen Grund geht sie in deine Richtung und steht in deiner Nähe.

Zum Beispiel:

Du und deine Freunde sind an einem Ende der Theke. Ein paar Frauen sind am anderen Ende. Irgendwann nehmen sie Platz in deiner Nähe – nachdem sie einen “plausiblen” Anlass gefunden haben (sie sind gerade vom WC oder vom Außen rauchen zurückgekehrt).

Oder eine Frau entfernt sich von ihrer Gruppe aus keinem ersichtlichen Grund und stellt sich in deiner Nähe – vielleicht als “Ausrede” will sie etwas in deiner Nähe anschauen oder lesen.

Oder sie geht an dir vorbei öfter als nötig.

  1. Körpereinsatz

Wenn sie schon in deiner Nähe ist, wird sie ihre Körperhaltung in deine Richtung als Einladung öffnen.

Oder sie stoßt gegen dich “zufällig”…

… Wie oft ist das dir in einer Bar oder einem Klub passiert?

Und wie oft hast du sie NICHT angesprochen nachdem sie sich entschuldigt hat?

HALLO!

  1. Gesprächsteilnahme

Während du eine Konversation mit anderen führst belauscht sie und reagiert auf etwas, das du gerade gesagt hast – z.B. sie lacht oder macht eine Bemerkung dazu.

  1. Die Dame sucht den Gentleman

Also, sie lässt etwas in deiner Nähe zum Boden fallen und hofft, du nimmst es auf – der Klassiker!

  1. Der Anlass zum Öffnen

Sie liefert dir ein Thema oder Ausrede um sie anzusprechen.

Zum Beispiel:

Wenn sie gerade ein Buch liest (z.B. in einer Cafe), sie stellt das buch so dass du den Titel sehen kannst.

Oder sie äußert eine Bemerkung zu irgendetwas laut genug so dass du sie hören kannst.

Sie hofft, du wirst auf ihre Bemerkung reagieren und ihr was sagst.

  1. Subtilere Signale

Wenn sie merkt, dass du sie anschaust:

  • Sie schiebt die Haare aus ihrem Gesicht so dass du sie besser sehen kannst.
  • Sie macht ihre Kleidung zurecht, um sich besser zu präsentieren.

Für mehr solche Signale, siehe mein Blogposts:

52 weibliche Flirtsignale und 10 Mikro-Zeichen der Attraktion in Frauen

Ein Kommentar zu “Signale – Einladung zum Ansprechen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.